Stechmücke

Die Gemeine Stechmücke ist nachtaktiv, ihre Larven entwickeln sich im Wasser. Nur die Weibchen saugen mit ihrem Stechrüssel Blut, während die Männchen mit ihrem Saugrüssel Säfte oder Nektar aufnehmen.

Die Gemeine Stechmücke
Sind Sie schon einmal von einer Mücke gestochen worden? – Hier können Sie sich den Vorgang aus nächster Nähe ansehen!

© youtube.com

Die Larven der Gemeinen Steckmücke lassen sich gerne im Wasser treiben.

© youtube.com

 

Artenbeschreibung: Basisinformation

Mehr lesen zum Thema:
BuchcoverBuchcoverBuchcoverBuchcover