Trauerschnäpper

Die Eier des Trauerschnäpperweibchens sind hellblau gefärbt. Nach ca. 12 Tagen schlüpfen die Jungtiere. Bis sie flügge werden bleiben sie noch ca. 2 Wochen im Nest und werden dabei von den Elterntieren versorgt.

Der Trauerschnäpper in seinem Lebensraum.

© Paulo Belo on Vimeo.

 

 

Hören Sie sich hier die Stimme des Trauerschnäppers an.

Artenbeschreibung: Basisinformation

Mehr lesen zum Thema:
BuchcoverBuchcover