Alpenrose

Die Alpenrose gehört neben dem Edelweiß und zahlreichen Enzian-Arten zu den Symbolpflanzen der Alpen

Mehlprimel

Der Duft der Mehlprimel erinnert an Pferdeschweiß.

Alpen-Aster

Die wunderschöne Alpen-Aster ist eine typische Art der alpinen Rasen

Trollblume

Die Trollblume ist eine typische Alpenpflanze und kann auf feuchten Wiesen, Hochstaudenfluren und an Flachmooren gefunden werden. Sie duftet leicht süßlich.

Silberwurz

Die Silberwurz ist eine mehrjährige Pflanze, die man gerne in Spalten von Kalkgesteinen findet

Schweizer Mannsschild

Den Schweizer Mannsschild findet man typischerweise in engen Felsspalten und -ritzen

Vikariierende Arten

Vikariierende Arten sind Arten, die nahe verwandt sind, oft sehr ähnlich aussehen, die sich aber geografisch und ökologisch gegenseitig nahezu ausschließen, weil die eine nur auf Silikat- und die andere nur auf Kalkböden gedeiht

Trauben-Steinbrech

Der Trauben-Steinbrech kann über Drüsen an seinen Blättern Kalk ausscheiden, er ist daher gut an das Leben auf Kalkböden angepasst

Rosettenpflanzen

Um den rauen Bedingungen im Gebirge zu trotzen, wachsen einige Gebirgspflanzen rosettenförmig

Polsterpflanzen

Um den rauen Bedingungen im Gebirge zu trotzen, wachsen einige Gebirgspflanzen polsterförmig