WinterAn Fluss und SeeWinterPelzige Jäger im und am WasserSäugetiere am WasserSäugetiere am Wasser

Fischotter

Der Fischotter ist eine der am stärksten vom Aussterben bedrohten Säugetierarten Mitteleuropas. Anders als es sein Name vermuten lässt, ernährt er sich nicht nur von Fischen. Ganz im Gegenteil, er ist ein Generalist, der neben Fischen auch Krebse, Frösche, Würmer, Schnecken, Vögel, Mäuse, junge Bisame und Ratten frisst. Otterbaue sind unterirdisch und immer in Ufernähe, wobei der Eingang meist unter Wasser liegt.

Der Fischotter ist ein ausgezeichneter Schwimmer. Hier können Sie ihm bei der Jagd zuschauen und das Weibchen mit seinen Jungen im Bau beobachten.

© youtube.com

Dieser Film informiert über das Leben der Fischotter im Winter.

© youtube.com

Artenbeschreibung: Basisinformation

Mehr lesen zum Thema:
BuchcoverBuchcoverBuchcover